Mona Kasten´s "Save Me" im blauen Liegestuhl mit Holzfisch

Der perfekte Platz um dieses Tolle Buch zu verschlingen!
“Save Me” von Mona Kasten.

“Save Me”, der erste Band der neuen Trilogie von Mona Kasten.

Ruby und James – James und Ruby.

Cover von Mona Kasten´s "Save Me"

“Save Me” von Mona Kasten

Der Liebesroman, den man nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Die Beiden kommen aus komplett unterschiedlichen Welten und doch können sie nicht ohne einander. James lebt seit seiner Geburt mit Geld, Glamour, Luxus und Macht. Ruby Bell hingegen kann dies nicht weniger interessieren. Sie hat nur ein Ziel: An der Univerität zu Oxford angenommen zu werden.

Seit Sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, welches sie ihrem
Ziel Oxford ein großes Stück näher bringt, versucht sie nur eins: Ihren Mitschülern nicht aufzufallen. Allen voran James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, versucht sie aus dem Weg zugehen.

Ihre Welten sind einfach viel zu unterschiedlich: Sie lebt für ihren Traum von Oxford, er hingegen scheint nur auf die nächste Party zu warten. Sein Leben ist von seiner Familie vorbestimmt, die Erwartungshaltung der Eltern ist hoch:

 

“Wir haben uns definitiv keine Stipendiatin aus mittelständischen Verhältnissen und mit tragischer Familiengeschichte für dich vorgestellt.” (Seite 290).

So leben die Beiden nebeneinander her, ohne auch nur ein Wort miteinander gewechselt zu haben. Doch dann beobachtet Ruby etwas, was sie lieber nicht gesehen hätte – etwas, was die Beaufort´s  zerstören würde, wenn es an die Öffentlichkeit gerät. Ab diesem Moment weiß James genau; wer Ruby Bell ist. Sie wollte niemals ein Teil dieser Welt sein, denn sie weiß genau:

“Ich werde nie ein Teil seiner Welt sein. Leider erkenne ich das erst jetzt, wo es viel zu spät ist.” (Seite 408). 

Doch James – und ihr Herz lassen ihr  schon bald keine andere Wahl mehr.

Kommentar zum Liebesroman “Save Me”:

“Save Me” von Mona Kasten ist ein Liebesroman, welchen man nach nur wenigen Zeilen nicht mehr aus der Hand legen möchte. Sie schreibt mit viel Witz, Spaß an der Sache und haucht ihren Charakteren mit lockeren Beschreibungen zärtlich Leben ein. Das Geschehen an sich ist zwar nicht neu, aber Kasten schafft es, ihre Geschichte um Ruby und James so schön zu verpacken, dass es nie an Spannung, Herzkribbeln und Schmetterlingen im Bauch mangelt.

Dieser Liebesroman sollte in keinem Bücherregal fehlen,  wenn man spannende  Liebesgeschichten aus verschiedenen Sichtweisen, oder Mona Kasten liebt. Die perfekte Strandkorb- oder Sofalektüre an schönen Sommertagen, oder auch bei Schietwetter.

Ich würde diese Liebesroman Trilogie jungen, erwachsenen Frauen ab einem Alter von ca 17 Jahren empfehlen.

“Save Me” jetzt direkt als Buch oder Hörbuch bestellen.